Biologicals – Vom Originator zum Biosimilar

Donnerstag, 27. September 2018, 14 Uhr
Medizinische Universität Wien, Rektoratsgebäude (Bauteil 88)
1090 Wien, Spitalgasse 23 – Jugendstilhörsaal

Programm

14:00 Begrüßung und Einführung GPMed
Dr. Christian Baumgartner, Präsident GPMed Österreich
Moderation
Assoc. Prof. Dr. Martin Bauer, Universitätsklinik f. Klinische Pharmakologie, Medizinische Universität Wien

14:10 Anwendung Biologicals in der klinischen Praxis
Assoc. Prof. Dr. Christopher Schuster, Universitätsklinik f. Dermatologie, Medizinische Universität Wien

14:40 Zulassung und Entwicklung von Biosimilars
Dr. Martin Schiestl, Chief Scientific Officer, Sandoz

5:10 Biosimilar-Switching – Ein Faktencheck!
Mag. Dr. Gunar Stemer, MBA, Anstaltsapotheke AKH Wien

15:30 Biosimilars aus Sicht der Sozialversicherungen
Dr. Simon Keuerleber, Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger

15:50  Diskussion

16:10 Get-together / Netzwerken bei Getränken und Brötchen

Für diese Veranstaltung wurden 3 DFP Punkte von der ÖÄK approbiert.Diese werden auch für den Refresherkurs „Klinischer Prüfarzt“ angerechnet.

Die Teilnahme ist für Mitglieder der „Gesellschaft für Pharmazeutische Medizin“, für MitarbeiterInnen des AKH Wien / der Med Uni Wien und der AGES sowie für Studierende kostenlos. Nichtmitglieder werden ersucht, den Tagungsbeitrag von € 35,– / Person im Voraus auf das Erste Bank Konto, IBAN: AT132011131002203492, BIC: GIBAATWWXXX zu überweisen. Dieser Betrag kann auf Wunsch einer späteren Mitgliedschaft in der GPMed im laufenden Kalenderjahr angerechnet werden.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie um Anmeldung auf unserer Homepage (siehe unten) und unter office@gpmed.at bis 24. September 2018. Bitte geben Sie das Programm auch an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiter.

Es wird darauf hingewiesen, dass am Veranstaltungsort Fotos angefertigt werden, die zu Zwecken der Dokumentation der Veranstaltung veröffentlicht werden können.

 

Melden Sie sich an!






Ich bin:*